Public Manager
Treffer 1 bis 10 von 180

 Klima- und Umweltschutz > Umwelttechnik

Montag, 11.11.2019

PROTECTO fertigt das 5.000. Gefahrstofflager

PROTECTO fertigt das 5.000. Gefahrstofflager

Sichere und beständige Lagerung: Im Oktober 2019 hat das Rendsburger Unternehmen Protectoplus sein fünftausendstes Gefahrstofflager realisiert – mit wachsender Tendenz. mehr...


Donnerstag, 01.08.2019

Phosphor während der Klärschlammverbrennung zurückgewinnen

Phosphor während der Klärschlammverbrennung zurückgewinnen

Phosphor ist ein wichtiger Bestandteil von Düngemitteln, wird aber auch in Waschmitteln oder Lebensmittelzusatzstoffen eingesetzt. Gewonnen wird er aus Phosphatgestein, dessen Vorkommen begrenzt sind. Der Rohstoff lässt sich... mehr...


Montag, 04.02.2019

Noch immer unnötiges Vogelsterben an gefährlichen Strommasten

Noch immer unnötiges Vogelsterben an gefährlichen Strommasten

Der NABU, sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) und die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen (EGE) fordern die Umweltministerien der Bundesländer auf, gegenüber den Netzbetreibern durchzusetzen, eine... mehr...


Donnerstag, 17.01.2019

Arbeits- und Gewässerschutz an Tankstellen

Parallel zur Messe „Tankstelle & Mittelstand 2019“ richtet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die Tagung „Wasserrecht | Betriebssicherheit | neue Kraftstoffe“ am 8. und 9. Mai 2019 in... mehr...


Freitag, 11.01.2019

Neuer UV Sensor für Nitratmessung

Neuer UV Sensor für Nitratmessung

Optischer UV-Photometer für eine kontinuierliche und wartungsarme Überwachung von Nitrat im Oberflächen- und Grundwasser.  mehr...


Montag, 07.01.2019

Stahlhart Energie und Rohstoffe sparen

Stahlhart Energie und Rohstoffe sparen

Neue Stahlsorte soll 99 Prozent Treibhausgase einsparen ‒ DBU fördert  mehr...


Freitag, 21.12.2018

Glauber: Rohstoffe sparen - Rohstoffe zurückgewinnen: Neue Forschungsprojekte gestartet

Glauber: Rohstoffe sparen - Rohstoffe zurückgewinnen: Neue Forschungsprojekte gestartet

Rohstoffe sparsam verwenden und besser wiederverwerten: Das ist Ziel eines neuen, vom Bayerischen Umweltministerium finanzierten wissenschaftlichen Projektverbunds. Dazu betonte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber gestern in... mehr...


Freitag, 30.11.2018

Lausitz erhält Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien

Das Bundesumweltministerium wird im kommenden Jahr in der Lausitz mit dem Aufbau eines Kompetenzzentrums Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI) beginnen. Dafür sind im Bundeshaushalt 2019 insgesamt 2 Millionen Euro... mehr...


Donnerstag, 04.10.2018

Oil Waste to Energy - Aufbereiten statt verbrennen

Oil Waste to Energy - Aufbereiten statt verbrennen

Altöl ist eines der größten globalen Umweltprobleme - das Startup BIOFABRIK aus Dresden bietet mit WASTX Oil eine dezentrale Aufbereitung mehr...


Freitag, 20.07.2018

Bundesumweltministerin informiert sich über Hardware-Nachrüstungen für Diesel-PKW

Bundesumweltministerin informiert sich über Hardware-Nachrüstungen für Diesel-PKW

Technische Nachrüstungen für Diesel-PKW zum Zweck der Stickoxid-Minderung haben mittlerweile einen hohen Entwicklungsstand erreicht. Mit welchen Arbeitsschritten EURO 5-Diesel mit dem dafür nötigen Filtersystem ausgestattet... mehr...


Treffer 1 bis 10 von 180