Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 130
Samstag, 28.02.2015

„Dicke Luft im Niedrigenergiehaus?"

„Dicke Luft im Niedrigenergiehaus?"

Abgeordnete des Deutschen Bundestages und des Abgeordnetenhauses von Berlin folgten der Einladung zum Parlamentarischen Abend der Repräsentanz der Verbände der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Die politische Diskussion des Abends drehte sich um das Spannungsfeld zwischen Energieeffizienz und Beh... mehr...

Gebäudemanagement, Veranstaltungen und Wettbewerbe

Samstag, 28.02.2015

Besser Lernen in gesunder Luft - Fachkonferenz „Gesunder Lebensraum Schule“

Besser Lernen in gesunder Luft - Fachkonferenz „Gesunder Lebensraum Schule“

Im Mittelpunkt stehen die Ergebnisse des Modellprojektes „Gesunder Lebensraum Schule“. Dazu wurden auf dem Kölner Firmengelände von TÜV Rheinland exemplarisch zwei in ihrer Größe verkleinerte Modellklassenzimmer aufgebaut, entsprechend belüftet und mit Messtechnik versehen. Eines der Zimmer wurde ko... mehr...

Gebäudemanagement, Schul- und KITA-Einrichtung, Weiterbildung

Samstag, 28.02.2015

Bayerns Gesundheitsministerium unterstützt regionale Strukturen zur Gesundheitsversorgung und -förderung

Die Stadt und der Landkreis Bamberg werden eine "Gesundheitsregion plus". Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml übergab am Freitag in Bamberg den entsprechenden Förderbescheid. Huml betonte: "Ziel des neuen Programms ist es, die Zusammenarbeit in Gesundheitsfragen in den verschiedenen Regionen ... mehr...

Gesundheitswesen und Hygiene

Freitag, 27.02.2015

Revision des deutschen PEFC-Systems: Globale öffentliche Anhörung gestartet

Revision des deutschen PEFC-Systems: Globale öffentliche Anhörung gestartet

PEFC Deutschland durchläuft nach PEFC Finnland als einziges PEFC-System nun bereits zum dritten Mal das Anerkennungsverfahren bei PEFC International Genf/Stuttgart, 25.02.2015. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Revisionsprozess im Dezember 2014 folgt als nächster Schritt die Anerkennung des deuts... mehr...

Ausschreibungen, Beschaffungspraxis, Klima- und Umweltschutz

Freitag, 27.02.2015

EgoSecure: So gelingt gesetzeskonformer Datenschutz

Mehr Sicherheit für Krankenhäuser und Behörden mit EgoSecure Citizen Data und EgoSecure Healthcare Data  mehr...

Gesundheitswesen und Hygiene, Sicherheit, Software

Freitag, 27.02.2015

Superbowl versus Fußball-WM-Finale: IMPERVA vergleicht Hackeraktivitäten während sportlicher Großevents

Superbowl versus Fußball-WM-Finale: IMPERVA vergleicht Hackeraktivitäten während sportlicher Großevents

Was machen eigentlich Hacker während sportlicher Großereignisse? Fahren sie den Rechner runter, um das Finale zu verfolgen? Oder hacken sie eher was das Zeug hält – in der Hoffnung, dass die IT-Sicherheitsleute in Unternehmen zu dieser Zeit abgelenkt sind? Antworten auf diese Fragen liefert der IT-S... mehr...

Digitalisierung, Sicherheit, Software

Freitag, 27.02.2015

Verwaltungen profitieren von Digitalisierung

Passend zum CeBIT-Leitthema d!conomy dreht sich beim Messeauftritt des Geschäftsbereichs Public Sector der DATEV eG in Halle 7 alles um die elektronische Optimierung von Verwaltungsprozessen. Hervorgehoben werden der elektronische Rechnungsstandard ZUGFeRD, das ersetzende Scannen, die E-Payment-Funk... mehr...

Digitalisierung, Messen, Verwaltungsmodernisierung

Freitag, 27.02.2015

Die unterschätzte Rolle der Mitarbeiter für eine tragfähige IT-Security-Strategie

Die unterschätzte Rolle der Mitarbeiter für eine tragfähige IT-Security-Strategie

techconsult nimmt mit dem Studienprojekt Security Bilanz Deutschland die IT- und Informationssicherheit im Mittelstand in den Blick. Dazu wurden über 500 Unternehmen mit 20 bis 1.999 Mitarbeitern nach ihrer Einschätzung der wahrgenommenen Bedrohung sowie der aktuellen Umsetzung von Sicherheitsmaßnah... mehr...

Sicherheit, Software

Freitag, 27.02.2015

BITMi gegen Lock-In-Effekte im EU-Projekt „PaaSport"

Für den Mittelstand ist es wichtig, zwischen verschiedenen Cloud-Angeboten wählen und wechseln zu können. Doch der Markt der Cloud-Anbieter droht von einigen großen Anbietern bestimmt zu werden, die allesamt eigene Datenformate verwenden. Da die Datenmigration mit hohem Aufwand und Kosten verbunden ... mehr...

Digitalisierung, Sicherheit, Software

Freitag, 27.02.2015

Religionsgemeinschaften und Naturschutzvertreter vereinbaren enge Zusammenarbeit

Die Vertreter von neun verschiedenen Religionsgemeinschaften haben sich im Bundesamt für Naturschutz zu einer Verantwortung zum Schutz der Natur und der biologischen Vielfalt bekannt. Damit ging das zweitägige Dialogforum „Religionen und Naturschutz“ erfolgreich zu Ende. Die Teilnehmerinnen und Teil... mehr...

Allgemeine Meldungen, Klima- und Umweltschutz, Soziale Stadt/PPP-Projekte

Treffer 1 bis 10 von 130