Public Manager

News-Archiv

Samstag, 29.02.2020

Tempolimit auf Autobahnen mindert CO2-Emissionen deutlich

Ein generelles Tempolimit auf Bundesautobahnen könnte die Treibhausgasemissionen jährlich je nach Ausgestaltung um 1,9 bis 5,4 Millionen Tonnen verringern. Das ist das Ergebnis aktueller Berechnungen des Umweltbundesamtes (UBA).  mehr...

Klima- und Umweltschutz, Nutzfahrzeuge - Elektro-Mobilität

Freitag, 21.02.2020

Bundesumweltministerin Schulze: Stilllegung des AKW Fessenheim macht auch Deutschland sicherer

Bundesumweltministerin Schulze: Stilllegung des AKW Fessenheim macht auch Deutschland sicherer

Der erste Reaktor des ältesten französischen Atomkraftwerks Fessenheim wird am 22. Februar endgültig abgeschaltet. Der zweite Reaktor soll am 30. Juni folgen. Das Bundesumweltministerium hatte seit langem die Stilllegung der alten Anlage an der deutschen Grenze gefordert. mehr...

Energie, Klima- und Umweltschutz

Dienstag, 18.02.2020

Deutsche Umweltwirtschaft weiterhin stark

Position am Weltmarkt allerdings gefährdet – Patentanmeldungen und Exportanteil sinken  mehr...

Klima- und Umweltschutz, Umwelttechnik

Donnerstag, 13.02.2020

Bundesumweltministerium startet neues Klimaschutz-Förderprogramm für globale Nord-Süd-Zusammenarbeit

Ab heute können Projekte für das neue BMU-Förderprogramm „IKI Medium Grants“ eingereicht werden. Das Programm ist Teil der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) und soll die Nord-Süd-Zusammenarbeit für den globalen Klima- und Biodiversitätsschutz in Entwicklungs- und Schwellenländern unterstüt... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Donnerstag, 13.02.2020

Kunst und Umwelt: Ausstellung "Zero Waste"

Kunst und Umwelt: Ausstellung "Zero Waste"

Müll ist überall: als gigantischer Strudel im Pazifik, Feinstaub in der Luft und Mikroplastik in der Nahrungskette. Die Gruppenausstellung „Zero Waste“ zeigt internationale Positionen zeitgenössischer Kunst, die auf die Dringlichkeit verweisen, Ressourcen zu schonen, weniger zu konsumieren und nachh... mehr...

Klima- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit

Donnerstag, 06.02.2020

Startschuss für Hochwasservorsorge

Startschuss für Hochwasservorsorge

Die umfangreichen Vorbereitungen sind abgeschlossen: Jetzt starten die Arbeiten für das örtliche Hochwasservorsorgekonzept, mit dem Landau künftig die Schäden für sich, seine Bürger und deren Hab und Gut durch die Auswirkungen von Hochwasser und Starkregenfällen minimieren will. mehr...

Klima- und Umweltschutz, Stadtplanung

Mittwoch, 05.02.2020

„Wir müssen richtig Attacke machen“

„Wir müssen richtig Attacke machen“

Dr. Sigrid Nikutta, Vorstandsmitglied der Deutsche Bahn AG, sieht die dringende Notwendigkeit, Transporte von der Straße stärker auf die Schiene zu verlagern.  mehr...

Beschaffungspraxis, Klima- und Umweltschutz, Transport

Dienstag, 04.02.2020

Wie die Gesellschaft mit Risiken umgeht - Neues IzR-Heft zum Schutz Kritischer Infrastrukturen

Das neueste Heft der vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) herausgegebenen Fachzeitschrift „Informationen zur Raumentwicklung“ (IzR) veranschaulicht den gesellschaftlichen Umgang mit dem Thema „Risiko“. Im Fokus stehen dabei Kritische Infrastrukturen, Risikovorsorge und -manag... mehr...

Klima- und Umweltschutz, Sicherheit

Montag, 03.02.2020

BMU fördert klimafreundliche LED-Beleuchtung in Freyung-Grafenau und Ruhmannsfelden

Florian Pronold übergibt Klimaschutz-Zertifikate an Landrat Sebastian Gruber und Ersten Bürgermeister Werner Troiber mehr...

Beleuchtung, Klima- und Umweltschutz

Montag, 03.02.2020

Die Klimakrise lässt sich nicht aussitzen

Die Klimakrise lässt sich nicht aussitzen

Mit Besorgnis beobachtet das Deutsche Energieberater-Netzwerk DEN e.V. die aktuellen klimapolitischen und gesellschaftlichen Entwicklungen zu Beginn des neuen Jahrzehnts. „Wir stellen verhärtete Positionen und widersprüchliche Konzepte fest,“ sagt der Vorsitzende Des DEN, Dipl.-Ing. Hermann Dannecke... mehr...

Gebäudesanierung, Klima- und Umweltschutz