Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 59
Dienstag, 22.01.2019

Die Fassade muss einen Mehrwert schaffen

Die Fassade muss einen Mehrwert schaffen

Traditionell lädt der FVHF im Rahmen der Messe BAU zusammen mit der Bundesstiftung Baukultur zur Podiumsdiskussion und stellt sich aktuellen Zukunftsfragen. Unter der Überschrift „Fassade der Zukunft: VHF – multifunktional und intelligent“ wurden am Messe-Mittwoch innovative Planungs-, Technologie- ... mehr...

Gebäudemanagement, Gebäudesanierung, Stadtplanung

Dienstag, 22.01.2019

Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität

Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität

Zum Auftakt des Fachkongresses am 21. Januar 2019 im CityCube Berlin stellten Redner des Bundesverbandes Bioenergie, des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, der internationalen Mineralölwirtschaft, der deutschen Automobilwirtschaft und aus der Wissenschaft vor über 550 Kongres... mehr...

Energie

Dienstag, 22.01.2019

INTERSCHUTZ 2020: Der Blick in die vernetzte Zukunft

INTERSCHUTZ 2020: Der Blick in die vernetzte Zukunft

"Teams, Taktik, Technik – Schutz und Rettung vernetzt". Damit zielt die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit auf zwei Aspekte ab, die entscheidend sind für Gegenwart und Zukunft: den Einsatz innovativer digitaler Lösungen, aber auch die Zusammenarbeit der unt... mehr...

Brandschutz, Polizei und Rettungsdienste

Dienstag, 22.01.2019

Erstes Produkt mit RAL-Gütezeichen „Recyclingkunststoff“

Erstes Produkt mit RAL-Gütezeichen „Recyclingkunststoff“

Pöppelmann TEKU®, Spezialist für Produkte für den Erwerbsgartenbau, stellt auf der diesjährigen Messe IPM in Essen ein erstes Produkt mit dem neuen RAL-Gütezeichen „Recyclingkunststoff“ vor. Die Pflanztöpfe der Pöppelmann Blue® Serie sind aus Systalen gefertigt, dem Recyclingkunststoff vom Grünen Pu... mehr...

Abfallsysteme

Dienstag, 22.01.2019

GETEC: Praxisnahes Programm mit Vorträgen, Seminaren und Rundgängen

In Zeiten des Informationsüberflusses stehen auch modernisierungs- und sanierungswillige Bauherren und Hausbesitzer häufig vor einer unübersichtlichen Vielfalt an neuen Ideen, Produkten, Fördermöglichkeiten und Vorschriften. Die Veranstalter der Gebäude.Energie.Technik (GETEC), die vom 8. bis 10. Fe... mehr...

Energie, Stadtplanung

Montag, 21.01.2019

Langeweile statt Ideen: Mitarbeiter halten Meetings für Zeitverschwendung

Langeweile statt Ideen: Mitarbeiter halten Meetings für Zeitverschwendung

Strategie-Meeting, Telefonkonferenz, Brainstorming – im Idealfall dienen Besprechungen dem konstruktiven Austausch von Informationen und Ideen und bringen das Unternehmen voran. In der Realität haben Meetings jedoch nur selten den gewünschten Effekt, wie eine aktuelle Studie von Sharp, Experte für T... mehr...

Verwaltungsmodernisierung

Montag, 21.01.2019

500 Abgeordnete sind genug: Bund der Steuerzahler fordert Wahlrechtsreform mit Mandats-Obergrenze

Der Bund der Steuerzahler fordert den Bundestag auf, die längst überfällige Wahlrechtsreform zügig anzupacken. „Wir brauchen jetzt eine ernsthafte Diskussion, damit die Größe des nächsten Bundestags für die Wähler endlich wieder berechenbar wird“, betont BdSt-Präsident Reiner Holznagel. „Weil eine ... mehr...

Allgemeine Meldungen

Montag, 21.01.2019

Treibhausgasemissionen 2017 leicht gesunken

Treibhausgasemissionen 2017 leicht gesunken

2017 wurden in Deutschland insgesamt 906,6 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente ausgestoßen. Das sind 4,4 Millionen Tonnen bzw. 0,5 Prozent weniger als 2016 und 27,5 Prozent weniger im Vergleich mit 1990. Dies zeigen Ergebnisse der Berechnungen, die das Umweltbundesamt (UBA) jetzt an die Europäische Kom... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Montag, 21.01.2019

Breitbandbranche und Wohnungswirtschaft sehen große Chancen für Smart Living

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hielt die Keynote zum „Zukunftsmarkt Smart Living“ am 16. Januar anlässlich des ANGA-Symposiums „Smarte Wohnung“ in Kooperation mit dem GdW und der vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützten Wirtschaftsinitiative Smart Living. Darin betonte er:  mehr...

Gebäudemanagement, Stadtplanung

Montag, 21.01.2019

Wohnen der Zukunft: Wegweisendes Quartierskonzept mit Kalter Nahwärme

Wohnen der Zukunft: Wegweisendes Quartierskonzept mit Kalter Nahwärme

Im hessischen Bad Nauheim, 30 Kilometer von Frankfurts Zentrum entfernt, entsteht ein neues Stadtviertel für rund 1.000 Bewohner mit einem zukunftsweisenden Versorgungskonzept. Die Gebäude werden mit sogenannter Kalter Nahwärme beheizt oder gekühlt. Die Energie stammt aus oberflächennaher Geothermie... mehr...

Energie

Treffer 1 bis 10 von 59