Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 11
Dienstag, 30.04.2019

Umweltministerinnen deutschsprachiger Länder beraten zukünftige Umwelt-und Klimapolitik

Umweltministerinnen deutschsprachiger Länder beraten zukünftige Umwelt-und Klimapolitik

Die internationale Klimaschutzpolitik und die verstärkte Zusammenarbeit im Nuklearbereich waren Schwerpunkthemen beim diesjährigen Treffen der deutschsprachigen Umweltministerinnen, das am 29. und 30. April in der Heimatstadt von Bundesumweltministerin Svenja Schulze in Münster stattfand.  mehr...

Digitalisierung, Klima- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit

Sonntag, 28.04.2019

Staatengemeinschaft berät über globalen Bericht zum Zustand der Natur

Staatengemeinschaft berät über globalen Bericht zum Zustand der Natur

Am Montag, dem 29. April, beginnen in Paris die Beratungen des Weltbiodiversitätsrats zum ersten globalen Bericht zum Zustand der Natur seit 2005. Vertreter aus 132 Mitgliedstaaten nehmen an den Beratungen teil. Ziel ist es, bis zum 4. Mai einen weltweit akzeptierten gemeinsamen Sachstand zur Lage d... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Sonntag, 28.04.2019

Glauber: Schutz vor Lawinen ist große Herausforderung

Glauber: Schutz vor Lawinen ist große Herausforderung

Am 1. Mai endet die Wintersaison in den bayerischen Bergen. Die heftigen und langanhaltenden Schneefälle im Januar haben am Alpenrand immer wieder zu bedrohlichen Lawinensituationen geführt. In Oberbayern wurden zwischen Dezember und April 30 Prozent mehr Schneefelder gesprengt als im Vorjahr.  mehr...

Klima- und Umweltschutz, Winterdienst

Mittwoch, 24.04.2019

Solarenergie beliebteste Klimaschutz-Maßnahme

Solarenergie beliebteste Klimaschutz-Maßnahme

Fast drei Viertel der Deutschen für weitere Solardach-Förderung / Nur jeder Fünfte will für Klimaschutz auf Fleisch verzichten / Dafür ist etwa jeder zweite Bundesbürger über 18 Jahre für eine höhere E-Auto-Förderung und eine Kerosinsteuer auf Inlandsflüge mehr...

Energie, Klima- und Umweltschutz

Donnerstag, 18.04.2019

Glauber: Klimawandel ist messbar - 2018 wärmstes Jahr in Bayern

Der Schutz des Klimas ist eines der drängendsten Themen der Gegenwart. Aktuelle Zahlen zeigen, wie stark die Veränderungen des Klimas messbar sind. Darauf wies Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber heute in München hin und betonte die Bedeutung der neuen Zahlen für den Klimaschutz:  mehr...

Klima- und Umweltschutz

Donnerstag, 18.04.2019

Bundesumweltministerium stärkt Klimaschutz in Unternehmen

Die gemeinsame „Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz“ hat bereits gute Beispiele für unternehmerisches Engagement hervorgebracht und wird nun fortgesetzt. Der vom Bundesumweltministerium geförderte Projektteil der Mittelstandsinitiative, der vom Deutschen Industrie- und Handelskammert... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Montag, 15.04.2019

Grüne Architektur der GAP nach 2020

Grüne Architektur der GAP nach 2020 steht bei Agrarrat im Mittelpunkt – Bundesministerin macht sich für einheitliche EU-Mindestregelungen stark. Agrarminister sprechen auch über den Bericht der Task Force „Ländliches Afrika“ und über die Marktlage. mehr...

Klima- und Umweltschutz

Sonntag, 14.04.2019

NABU-Experten warnen: Auch Fledermäuse leiden unter Wohnungsnot

NABU-Experten warnen: Auch Fledermäuse leiden unter Wohnungsnot

Das energetische Sanieren von Gebäuden, das so genannte „Einpacken“, führt immer häufiger zum Verlust von Fledermausquartieren. Dabei sind Fledermäuse streng geschützt. Viele Arten sind gefährdet oder gar vom Aussterben bedroht. mehr...

Gebäudemanagement, Gebäudesanierung, Klima- und Umweltschutz

Dienstag, 09.04.2019

Deutsch-französische Anstrengungen für ökologisch und sozial gerechte Transformation

Deutsch-französische Anstrengungen für ökologisch und sozial gerechte Transformation

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und der französische Umweltminister François de Rugy haben die Fortführung der engen deutsch-französischen Zusammenarbeit beim Klima- und Artenschutz vereinbart. Beim gestrigen Besuch in Berlin betonten Schulze und de Rugy, dass die deutsch-französische Partners... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Montag, 08.04.2019

Klimabilanz 2018: 4,5 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

Klimabilanz 2018: 4,5 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

In Deutschland wurden 2018 insgesamt 865,6 Millionen Tonnen Treibhausgase freigesetzt - rund 41 Millionen Tonnen oder 4,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Das zeigt eine Prognoseberechnung des Umweltbundesamtes (UBA). Damit wurde nach vier Jahren Stagnation erstmals wieder eine nennenswerte Reduzieru... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Treffer 1 bis 10 von 11