Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 71
Freitag, 16.11.2018

Umweltministerium zeichnet Startups und Schülerfirmen aus

Umweltministerium zeichnet Startups und Schülerfirmen aus

Im Bundesumweltministerium (BMU) hat heute die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter grüne Start-ups und Schülerfirmen mit dem Start-Green Award ausgezeichnet. Der Award ist eine Initiative des Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit. mehr...

Nachhaltigkeit, Veranstaltungen und Wettbewerbe

Freitag, 16.11.2018

Contracting-Preis BW 2018 geht an vier zukunftsorientierte Wohnungsbauprojekte

Contracting-Preis BW 2018 geht an vier zukunftsorientierte Wohnungsbauprojekte

Gewinner ist die ZEAG Energie AG, die eine komplexe, zukunftsfähige Energieversorgung für das Quartier Neckarbogen Heilbronn umgesetzt hat. Umweltminister Untersteller ist Schirmherr der Auszeichnung. mehr...

Energie, Gebäudemanagement

Freitag, 16.11.2018

Die Zukunft des Brandschutzes

Die Zukunft des Brandschutzes

Aktuell verzeichnen wir in allen Lebensbereichen eine rasante Entwicklung mit immer neuen Technologien der Elektronik, Elektromobilität und Haustechnik, die aus der Ferne via Mobiltelefon steuerbar ist. Doch der Brandschutz hinkt diesbezüglich noch hinterher. „Das wird sich ändern müssen“, ist Brand... mehr...

Brandschutz

Freitag, 16.11.2018

Klöckner: „Wir bringen die Digitalisierung konkret voran und beantworten Datenfragen“

Bundesministerin übergibt Förderbescheid für das Projekt GeoBox-I in Höhe von 1,1 Million Euro im DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück mehr...

Digitalisierung

Freitag, 16.11.2018

Bundesumweltministerium und Deutsche Bahn starten Bike+Ride-Offensive

Bundesumweltministerium und Deutsche Bahn starten Bike+Ride-Offensive

Mit der Bike+Ride-Offensive wollen das Bundesumweltministerium (BMU) und die Deutsche Bahn (DB) den Ausbau von Radabstellanlagen an Bahnhöfen voranbringen. Ziel ist es, bis zu 100.000 zusätzliche Bike+Ride-Plätze deutschlandweit bis Ende 2022 zu installieren.  mehr...

Stadtplanung

Donnerstag, 15.11.2018

Bundeskabinett beschließt einheitliche Regeln für Umgang mit Fahrverboten

Das Bundeskabinett hat heute eine Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes beschlossen. Damit werden bundesweit einheitliche Regeln für Verkehrsverbote eingeführt, falls diese von den zuständigen lokalen Behörden aufgrund von anhaltend hoher Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickstoffdioxid ... mehr...

Klima- und Umweltschutz, Stadtplanung

Donnerstag, 15.11.2018

Bundeslandwirtschaftsministerin: „Ich unterstütze die EU-Kandidatur für den Vorsitz der FAO.“

Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) wählt im Juni 2019 einen neuen Generaldirektor.  mehr...

Allgemeine Meldungen

Donnerstag, 15.11.2018

Bundeskabinett beschließt 50 digitale Leuchttürme für Umwelt- und Klimaschutz

Auf seiner heutigen Kabinettsitzung und Digitalklausur hat das Bundeskabinett vereinbart, die Digitalisierung verstärkt für den Natur- und Umweltschutz zu nutzen. Die dort verabschiedete "Strategie Künstliche Intelligenz (KI)" initiiert unter anderem 50 Leuchtturmanwendungen zum Schutz von... mehr...

Digitalisierung, Klima- und Umweltschutz

Donnerstag, 15.11.2018

Grünen Wasserstoff für die klimafreundliche und schadstofffreie Mobilität günstiger erzeugen

Wasserstoff aus Ökostrom kann die Mobilität klimafreundlicher machen und dort auch zu weniger Schadstoffausstoß führen. Er ist derzeit aber noch zu teuer. Eine Power-to-Gas-Anlage in Megawattgröße im süddeutschen Grenzach-Wyhlen soll nun den Weg ebnen, um die Kosten deutlich zu senken. Heute am 15. ... mehr...

Energie

Donnerstag, 15.11.2018

Kohlefasern aus Treibhausgas

Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special Report on ... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Treffer 1 bis 10 von 71