Public Manager
09.03.2021 | Klima- und Umweltschutz, Stadtplanung, Veranstaltungen und Wettbewerbe

Wenige Spitzenpolitiker diskutieren mit Vertretern der Kommunalwirtschaft zur Zukunft der Mobilität

Wenige Monate vor der Bundestagswahl findet heute am 09. März 2021 die jährliche Verbandstagung des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU) statt. Im Rahmen der Veranstaltung sollen sich die Mitglieder, die politischen Vertreter und Gäste zu den aktuellen Fragen der Daseinsvorsorge, der Energiewende und der kommunalen Infrastruktur Antworten liefern.

Foto: © PRODUCTION PERIG - stock.adobe.com

Gäste der 100%igen digitalen Veranstaltung sind in diesem Jahr bspw. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Finanzminister Olaf Scholz, Wirtschaftsminister Peter Altmaier, DStGB-Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg sowie zahlreiche weitere hochkarätige Gäste.

Der Hauptgeschäftsführer des DStGB wird u.a. mit Verkehrsminister Andreas Scheuer über die Mobilität der Zukunft und digitale Infrastrukturen diskutieren. Weitere Themen werden auch die „Leistungsstarke Kommune“, "Energiewende 2021: Stand und Ausblick", „Klimaneutrale Kommune“ sowie die Herausforderungen infolge der Corona-Krise sein. Das Familientreffen der Kommunalwirtschaft dürfte eine wichtige Leitveranstaltung mit Blick auf die Bundestagswahl werden. Es wird erwartet, dass die Vertreter der einzelnen Parteien ihre Ideen zur weiteren Umsetzung der Klimaziele und über deren Auswirkungen für die Wirtschaft diskutieren.