Public Manager
26.05.2020 | Gebäudemanagement, Klima- und Umweltschutz, Stadtplanung

Mehr als 835.000 Wohneinheiten seit 2006 in NRW energetisch saniert

Jedes Jahr veröffentlicht die EnergieAgentur.NRW eine Sammlung von Zahlen, Daten und Fakten rund um das Energieland Nordrhein-Westfalen. Die Sammlung wird im Frühjahr fertig gestellt und im Internetauftritt der EnergieAgentur.NRW präsentiert:

Energieeffiziente Gebäude sind zukunftsweisend. Von Jahresbeginn 2006 bis September 2019 wurden in Nordrhein-Westfalen etwa 143.000 Kreditanträge mit einem Volumen von rund zehn Milliarden Euro von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zur Finanzierung der energetischen Gebäudesanierung genehmigt. Damit konnten mehr als 485.000 Wohneinheiten in NRW saniert werden. Im gleichen Zeitraum wurden knapp 171.000 Anträge auf Zuschuss zu einer energetischen Gebäudesanierung mit einem Finanzvolumen von über 320 Millionen Euro gestellt. In knapp 350.000 Wohneinheiten in NRW konnten so energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden.