Public Manager
15.06.2012 | Klima- und Umweltschutz, Veranstaltungen und Wettbewerbe

5. Kommunalkonferenz "Mit der Energiewende kommunale Zukunft gestalten"

Mit Preisverleihung zum Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012" --- 7. und 8. November 2012 in Berlin, Humboldt Carré

Die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende ist eine Herausforderung, bei der gerade den Kommunen eine bedeutende Rolle zukommt. Mit welchen Strategien, Planungen und Projekten wollen die Kommunen eine klimafreundliche, sichere und bezahlbare Energieversorgung für die Zukunft erreichen?
Antworten auf diese Fragen stehen im Fokus der diesjährigen Kommunalkonferenz, die das Bundesumweltministerium gemeinsam mit der "Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz" und den kommunalen Spitzenverbänden veranstaltet.

Mittwoch, 7. November 2012 (Einlass: ab 14.00 Uhr)

● Gastredner Bundesumweltminister Peter Altmaier
● Podiumsdiskussion zu Stand und Herausforderungen der Energiewende mit Bundesumweltminister Peter Altmaier; Christian Ude, Präsident des Deutschen Städtetages; Hans Jörg Duppré, Präsident des Deutschen Landkreistages; Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, sowie weiteren Vertretern aus Politik und Wissenschaft
● Preisverleihung zum Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012"
● Empfang zu Ehren der Preisträger (ab 18.00 Uhr)Donnerstag, 8. November 2012 (9.30 - 12.30 Uhr)
● Fachforen zu den Themen - Zukunft der kommunalen Energieversorgung - Wie viel Energie brauchen wir? - Kommunaler Masterplan: 100 Prozent Klimaschutz

Weitere Informationen werden rechtzeitig vor der Veranstaltung unter http://www.kommunaler-klimaschutz.de/veranstaltungen/2012/11/kommunalkonferenz-2012.html

bekannt gegeben.
Die Teilnahme ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

"Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz"
Die Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz steht Kommunen in Belangen des Klimaschutzes als Beratungseinrichtung seit Sommer 2008 zur Seite. Sie wurde im Rahmen der vom Bundesumweltministerium (BMU) gestarteten Klimaschutzinitiative beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) eingerichtet.
Für die Umsetzung der nationalen Klimaschutzziele sind die Kommunen unverzichtbare Partner, denn in Städten, Gemeinden und Landkreisen bestehen erhebliche Klimaschutz- und Energieeffizienzpotenziale.

Die "Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz" unterstützt kommunale Akteure bei der Bewältigung dieser Aufgaben durch folgende Angebote:
1. Information und Kommunikation zum kommunalen Klimaschutz und zur Klimaanpassung;
2. Veranstaltungen zum kommunalen Klimaschutz;
3. Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz".

www.kommunaler-klimaschutz.de