ISSA INTERCLEAN AMSTERDAM
nächster Artikel >
< vorheriger Artikel

Montag, 18. Apr. 2011 Alter: 3 Jahr/e

Großkehrfahrzeug CityFant 5000 bringt Vielseitigkeit in die Straßenreinigung

Mit dem CityFant 5000 ergänzt Bucher Schörling erneut die Baureihe seiner Großkehrmaschinen. Hohe Leistung vereint er mit flottentypischer Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Bereits in vierter Generation ermöglicht die CityFant-Serie eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Straßenreinigung. Das neueste Modell führt mit modernster Antriebstechnik, anwenderfreundlichem Bedienkonzept und mit robuster Bauweise diese bewährte Tradition weiter.

Großkehrfahrzeug CityFant 5000 bringt Vielseitigkeit in die Straßenreinigung

(Foto: Bucher Schörling GmbH)

Der neue CityFant 5000 bietet alle Qualitäten der Großkehrmaschinen von Bucher Schörling. Seine hohe Kehr- und Saugleistung entfaltet dieses 5-m in Städten und Industriearealen sowie genauso effektiv auf Landstraßen und Autobahnen. Gesteuert wird er mit dem Power Sweep System (PSS) von Bucher Schörling. Über eine zentrale Bedieneinheit mit Flachmonitor überwacht und regelt der Fahrer alle Haupt- und Zusatzfunktionen, über eine separate Steuerbox mit Joystick im Bereich der rechten Fahrertür hat er alle Standardfunktionen des Kehraggregates im Griff. Dieser komfortable Arbeitsplatz mit ergonomisch angeordneten Überwachungs- und Bedienelementen ergänzt das wirtschaftlich und technisch vollendete Gesamtkonzept des neuen CityFant 5000.

Sein verwindungssteif konstruierter Kehrgutbehälter aus Chromstahl mit hydraulischer Kippentleerung und serienmäßiger Kabelfernbedienung bietet 5 m Die Leistungskomponenten werden hydraulisch vom Fahrgestellmotor angetrieben oder wahlweise vom separaten Aufbaumotor (John Deere, 63 kW/84 PS oder MB, 75 kW/102 PS). Während des Kehreinsatzes erzeugt sein stufenlos regelbarer, großzu Hochleistungsventilator einen niedrigen Geräuschpegel. Im Kehrbetrieb mit Saugmund (600 mm Breite, optional mit Grobschmutzklappe) und Tellerbesen (700 mm Durchmesser) erreicht der CityFant 5000 eine Kehrbreite bis zu 1170 mm. Auf Wunsch wird er mit beidseitigen Tellerbesen ausgestattet. Seine Kehrbreite mit Walzenbesen (1500 mm Breite) beträgt 2300 mm. Am heckseitig angebrachten, schwenk- und ausziehbaren Saugschlauchausleger erfasst der flexible Saugschlauch (200 mm Durchmesser) schwer zugängliche Bereiche sowie Sinkkästen und Abfallbehälter.

Die zentralen Elemente seines Wassersystems sind der rund 1600 Liter fassende Frischwassertank und die hydraulisch angetriebene Wasserpumpe. Optional erhöht eine im Kehrgutbehälter integrierbare Wasserru verringert das Kehrgutvolumen und erhöht nochmals die Reichweite des Kehrfahrzeugs. Zahlreiche sinnvolle Erweiterungen, darunter eine Hochdruckwaschanlage (30 Liter/100 bar) fu PM-10-Feinstäube, machen das Wassersystem noch vielseitiger verwendbar. Mit einer durchdachten Formgebung und Dimensionierung des Kehrgutbehälters sowie des Frischwassertanks haben die Konstrukteure von Bucher Schörling ein leistungsfähiges Gesamtsystem für wirtschaftliche Dauereinsätze bei kompakten Abmessungen entwickelt. Hierdurch kann der neue CityFant 5000 auf vielen Fahrgestellen diverser Hersteller (z.B. MB Atego, Renault Midlum) mit kurzen Radständen und kleinen Wenderadien aufgebaut werden.

Ergänzend decken die zahlreichen Optionen ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ab und machen diese jüngste Großkehrmaschine von Bucher Schörling zu einem flexiblen Allrounder.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Bucher Schörling GmbH

Schörlingstraße 3
30453 Hannover
Deutschland

Telefon +49 (0)511/2149-0
Fax +49 (0)511/2149-115

eMail info.bsd@bucherschoerling.com
Internet http://www.bucherschoerling.de

Diese Adresse bei GoogleMaps anzeigen lassen!

nächster Artikel >
< vorheriger Artikel

Nach oben