Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 11
Dienstag, 31.05.2016

Bundesumweltministerium startet am 1. Juni eigenen Facebook-Kanal

Kurz vor seinem 30. Geburtstag weitet das Bundesumweltministerium seine Social-Media-Kommunikation aus. Ab dem 1. Juni ist das BMUB mit einem eigenen Kanal auf Facebook aktiv. mehr...

Klima- und Umweltschutz

Montag, 30.05.2016

Jochen Flasbarth: UN-Umweltversammlung ist entscheidende Plattform zur Lösung globaler Umweltproblem

Jochen Flasbarth: UN-Umweltversammlung ist entscheidende Plattform zur Lösung globaler Umweltproblem

Jochen Flasbarth: UN-Umweltversammlung ist entscheidende Plattform zur Lösung globaler UmweltproblemeDie diesjährige UN-Umweltversammlung (United Nations Environment Assembly, UNEA) in Nairobi hat zu einer großen Bandbreite globaler Umweltthemen wichtige Beschlüsse getroffen, insbesondere zur Umsetz... mehr...

Allgemeine Meldungen, Klima- und Umweltschutz

Freitag, 27.05.2016

Erster Klimaausgleich für Dienstreisen der Bundesregierung

Erster Klimaausgleich für Dienstreisen der Bundesregierung

Die Bundesregierung gleicht die Klimawirkungen ihrer Dienstreisen schrittweise aus. Für 2014, das erste Jahr der derzeitigen Bundesregierung, löschte das Umweltbundesamt (UBA) jetzt Emissionsgutschriften in Höhe von 138.038 Tonnen Kohlendioxidäquivalenten. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: "... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Mittwoch, 25.05.2016

Pronold: Wir müssen das enorme Potenzial der Privatwirtschaft für den Klimaschutz nutzen

Pronold: Wir müssen das enorme Potenzial der Privatwirtschaft für den Klimaschutz nutzen

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesumweltministerium, Florian Pronold, hat auf das große Potenzial der Unternehmen für den Klimaschutz hingewiesen. Bei der Eröffnung der "Carbon Expo 2016" erklärte Pronold: "Die diesjährige "Carbon Expo" findet in einer Zeit des Aufbruchs der internation... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Mittwoch, 25.05.2016

NABU weist auf zahlreiche Mängel in Gesetzesnovelle zur Verbandsklage hin

Die geltenden deutschen Regelungen zum Gerichtszugang in Umweltangelegenheiten stehen nicht im Einklang mit Vorgaben des Europa- und Völkerrechts. Der NABU begrüßt daher die derzeitigen Bemühungen des Bundesumweltministeriums, Umsetzungsdefizite durch eine Novelle des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes (U... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Samstag, 21.05.2016

Bundesumweltministerin Hendricks bilanziert Japan-Reise

Bundesumweltministerin Hendricks bilanziert Japan-Reise

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat zum Abschluss ihres Japan-Besuchs das Gelände des Atomkraftwerks Fukushima besichtigt und sich über die Folgen der Reaktorkatastrophe vor fünf Jahren informiert. Hendricks hatte zunächst am G7-Treffen in Toyama teilgenommen und anschließend bilaterale Ges... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Freitag, 20.05.2016

Bundesumweltministerium unterstützt den weltweiten Schutz der Meere

Bundesumweltministerium unterstützt den weltweiten Schutz der Meere

Trotz ihrer großen Bedeutung für Mensch und Natur sind die Meere die am wenigsten geschützten Gebiete der Erde. Die internationale Initiative "Global Ocean Biodiversity Initiative" (GOBI) will das ändern und ökologisch besonders bedeutsame Meeresgebiete identifizieren und zu ihrem Schutz beitragen. ... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Mittwoch, 18.05.2016

Scharf: Kommunen beim Klimaschutz helfen

Zum Erhalt der Lebensgrundlagen müssen die natürlichen Ressourcen nachhaltig und umweltfreundlich genutzt werden. Kommunen können durch verschiedene Maßnahmen dazu beitragen, dass wertvolle Ressourcen erhalten bleiben und damit auch das Klima geschont wird. Eine umfassende Informationsbasis und Mögl... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Montag, 16.05.2016

Vereinte Nationen und OECD mahnen größere Anstrengungen für mehr Ressourceneffizienz an

Vereinte Nationen und OECD mahnen größere Anstrengungen für mehr Ressourceneffizienz an

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat einen Stopp der Ressourcenverschwendung gefordert. "Ohne eine globale Ressourcenwende werden wir weder das 2-Grad-Ziel im Klimaschutz erreichen noch die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umsetzen können", sagte Hendricks am Rande des Umweltminis... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Dienstag, 10.05.2016

Sachverständigenrat übergibt neues Umweltgutachten

Sachverständigenrat übergibt neues Umweltgutachten

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat heute das neue Hauptgutachten des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) entgegengenommen. Das Gutachten, das der SRU-Vorsitzende Prof. Dr. Martin Faulstich überreichte, trägt den Titel "Impulse für eine integrative Umweltpolitik". Mit dem Umweltgut... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Treffer 1 bis 10 von 11