Public Manager

News-Archiv

Treffer 1 bis 10 von 10107
Samstag, 18.11.2017

Weltklimakonferenz in Bonn macht Fortschritte bei der Umsetzung des Pariser Abkommens

Die Weltklimakonferenz in Bonn ist heute nach einer langen Verhandlungsnacht erfolgreich zu Ende gegangen. Die 197 Vertragsparteien erzielten wichtige Fortschritte bei der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens. Der sogenannte Talanoa-Dialog soll im Laufe des nächsten Jahres die Staatengemeinsch... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Samstag, 18.11.2017

COP 23 erhält offizielle EMAS-Validierungsurkunde für nachhaltige Ausrichtung

COP 23 erhält offizielle EMAS-Validierungsurkunde für nachhaltige Ausrichtung

Die COP 23 in Bonn ist als erste Weltklimakonferenz offiziell als umweltfreundlich zertifiziert. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Ovais Sarmad, Vize-Exekutivsekretär des UN-Klimasekretariats nahmen gestern die entsprechende EMAS-Validierungsurkunde entgegen. mehr...

Klima- und Umweltschutz

Samstag, 18.11.2017

Wirtschaftsplan 2018 verabschiedet - Masterplan BER 2040 Leitbild der Zukunft

Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft hat in seiner gestrigen Sitzung den Wirtschaftsplan für das Jahr 2018 beschlossen, der Masterplanung BER 2040 zur infrastrukturellen Entwicklung des Single Airport BER grundsätzlich zugestimmt und sich über den Stand der Baufertigstellung unterrichten lasse... mehr...

Unternehmensnachrichten

Freitag, 17.11.2017

Hessischer Wohnungsbau im Rückwärtsgang

Die Zahl der Baugenehmigungen in Hessen ist nach aktueller Informationen des Statistischen Landesamtes im dritten Quartal 2017 um 5,1 Prozent und damit um 350 Wohneinheiten im Vergleich zum Vorjahresquartal zurückgegangen. Dies ist aus Sicht des VdW südwest ein gefährliches Alarmzeichen.  mehr...

Gebäude und Grundstücke, Stadtplanung

Freitag, 17.11.2017

Im Winter haben Grippe- und Noro-Viren Hochkonjunktur: Penible Reinigung verhindert die Ausbreitung

Im Winter haben Grippe- und Noro-Viren Hochkonjunktur: Penible Reinigung verhindert die Ausbreitung

Neben Schnupfen- und Grippeviren haben in den Wintermonaten noch weitere Viren Hochkonjunktur. Und mit denen ist nicht zu spaßen. Die Rede ist von Rota- und Noroviren. Sie verbreiten sich rasend schnell, verursachen schwere Durchfälle sowie Erbrechen und sind neben Kranken- und Pflegeeinrichtungen i... mehr...

Gebäudemanagement, Reinigung

Freitag, 17.11.2017

BMUB zeichnet grüne Startups aus

Im Bundesumweltministerium wurden gestern Abend grüne Startups und nachhaltige Schülerfirmen mit dem StartGreen Award ausgezeichnet mehr...

Veranstaltungen und Wettbewerbe

Freitag, 17.11.2017

Deutschland ratifiziert zweite Verpflichtungsperiode des Kyoto-Protokolls

Die Bundesrepublik Deutschland hat sich völkerrechtlich zur zweiten Verpflichtungsperiode des Kyoto-Protokolls (2013-2020) verpflichtet. Die entsprechende Ratifizierungsurkunde wurde bei den Vereinten Nationen in New York hinterlegt. Das gab Bundesumweltministerin Barbara Hendricks am Rande der Welt... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Donnerstag, 16.11.2017

Hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die `Trumpfkarte´ von MEDICA und COMPAMED

Hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die `Trumpfkarte´ von MEDICA und COMPAMED

„Die hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die Trumpfkarte der MEDICA und COMPAMED. Hier kommen Top-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen und bekommen eine Angebotsvielfalt geboten, die weltweit unübertroffen ist", bilanziert Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, den Ve... mehr...

Krankenhaus, Messen

Donnerstag, 16.11.2017

DWA würdigt Erfolg der Kanalinspektion

DWA würdigt Erfolg der Kanalinspektion

Seit 25 Jahren bildet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) Kanalinspekteure fort, vor fünf Jahren hat sie den Ki-Pass eingeführt. Anlässlich der beiden „Geburtstage“ gibt die DWA die Jubiläumsschrift „Kanalinspektion – eine Erfolgsgeschichte. Rückblicke | Ei... mehr...

Wasser und Abwasser

Donnerstag, 16.11.2017

COP 23: Deutschland verspricht 20 Millionen Euro für Klimaschutz von Kleinbauern

Die Bundesregierung hat auf der COP 23 angekündigt, den Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD) mit 20 Millionen Euro zu unterstützen. Das Geld soll eingesetzt werden, um Kleinbauern in Entwicklungsländern dabei zu helfen, dem Klimawandel zu trotzen und ihre Ernährungssicher... mehr...

Klima- und Umweltschutz

Treffer 1 bis 10 von 10107