Public Manager
10.12.2007 | Klima- und Umweltschutz

Dreimal RAL: Güte, Farbe, Umwelt

RAL informiert mit neuen Broschüren über seine Tätigkeitsfelder

RAL-Farbfächer zur Gestaltung des individuellen Lebensraums, Papier mit dem von RAL vergebenen Umweltzeichen Blauer Engel oder eine Reise in einem komfortablen Bus mit dem RAL-Gütezeichen: Jeder ist schon einmal in dieser oder anderer Form den drei Buchstaben RAL begegnet.

In der Institution RAL, mit Sitz in Sankt Augustin, vereinigt sich ein breites Spektrum an Aktivitäten und fundierten Kompetenzen als Kennzeichnungsprofi. Darum stellt RAL jetzt für jeden seiner drei Arbeitsbereiche - FARBEN, GÜTE und UMWELT - eine informative Broschüre vor.

GÜTE: seit über 80 Jahren der Anspruch von RAL Zu einer Zeit, als noch keiner von Qualitätsmanagement sprach, setzte RAL bereits den Gütegedanken in die Welt: Produkte und Dienstleistungen von nachweisbarer, umfassender und hoher Qualität, die einer stetigen freiwilligen und neutralen Prüfung unterliegen. Die Broschüre RAL GÜTE beschreibt die Entwicklung und Verbreitung dieses Gütegedankens, denn nicht der Billigste ist der Beste, sondern wer zu einem fairen Preis dem aufgeklärten Kunden das höherwertige Produkt anbietet und dies auch nachweist: Bis heute ist RAL als Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung die einzige kompetente Stelle für die Schaffung von Gütezeichen - inzwischen sind es 248 Gütesicherungen. So kann z. B. ein Bauherr sein Haus vom Keller bis zum Dach mit RAL-gütegesicherten Produkten und Dienstleistungen bauen - auch virtuell im Internet: im RAL GÜTE HAUS.

Der Name RAL steht auch für einen der bekanntesten und international renommierten Farbstandardisierer. Hinter dieser nüchternen Bezeichnung verbirgt sich jedoch viel mehr. Die Broschüre RAL FARBEN zeigt Profis wie Malern, Architekten und Designern sowie allen, die an Farbe interessiert sind, anschaulich, wie RAL bei aller Leidenschaft für Farb-Systematik zugleich stets kreativ und innovativ neue Wege in der Farbkommunikation geht: etwa mit dem inspirierenden Arbeitsbuch "RAL Colour Feeling", das über kommende Farbtrends informiert und diese aktiv mit gestaltet; oder mit der aktuellen innovativen Farbtonkollektion RAL EFFECT, die neue Maßstäbe setzt in raffinierter Farbgebung, Umweltorientierung und einfacher Herstellung.

Als Vergabestelle für das bekannte Umweltzeichen "Blauer Engel" und das Europäische Umweltzeichen, die "Euro-Blume", baut RAL auch die weltweite Zusammenarbeit mit verschiedenen ausländischen Umweltzeichensystemen aus: vom schwedischen Umweltzeichen Nordic Swan über das japanische Ecomark bis hin zu dem Vergabezentrum des chinesischen Umweltzeichens CEC (China Environmental United Certification Center) in Peking und Japan (Ecomark). Die Broschüre RAL UMWELT schlägt einen Bogen vom weltweit bekannten Umweltklassiker "Blauer Engel" 1978 bis zu den neuesten Initiativen, und skizziert die hohe Kompetenz und Vorreiterrolle von RAL im aktiven Umweltschutz.

Die Broschüren RAL GÜTE, RAL FARBEN und RAL UMWELT sind kostenlos erhältlich bei: RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung, Tel: 0 22 41/16 05-21, Fax: 0 22 41/16 05-10, E-Mail: RAL-Institut@RAL.de oder als Download unter www.RAL.de